h

Jürgen Walter (Abteilungsleiter Flachglas) betreute das Projekt.

Glasbausteine sind wieder ein gefragtes Bauelement in der Innenarchitektur. In Salzburg entstand ein modernes Bürogebäude in dem ca. 1000 Stück der transluzenten Glasbausteine verbaut wurden. Jürgen Walter, Leiter der Flachglas-Abteilung informiert: “Die Glasbausteine brechen das von außen eindringende Sonnenlicht und geben Tageslicht an die abgewandte Raumseite ab. So erhält man auch in Räumen und Gängen ohne direkter Sonneneinstrahlung ein helles wohltuendes Raumklima”. Weitere Sonderanfertigungen wie Holztürstöcke oder Edelstahl Boden- und Deckenschienen, welche speziell an die Glasbausteinbreite angefertigt wurden, runden das Vorzeigeprojekt ab.

Neben der verbauten Fläche von 42 m² an Glasbausteinen realisierte man Raumabtrennungen mit Glasdrehtüren, Glasschiebetüren und Fixelementen. Die Laufschienen der Glasschiebetüren wurden verdeckt eingebaut und die Verglasung erfolgte mit Schallschutz-Verbundsicherheitsgläsern. Für das ganze Bauvorhaben wurde eine Schablone im Maßstab 1:1 angefertigt um die geschwungene Form laut Bauplan exakt realisieren zu können.

Wir bedanken uns bei unserem Geschäftspartner für das entgegengebrachte Vertrauen und sind stolz einen Teil beigetragen zu haben.

Glasbausteine Geschwungen Wand Buerogestaltung
Bürogestaltung Glasbausteine Schiebetuer Modern
Glasbausteine Buerogestaltung Zargentuer Geschwungen
Glasbausteine Geschwungen Wandgestaltung
Glasbausteine Buerogestaltung
Glasbausteine Wandbau Buerogestaltung

Weitere Informationen über Glasbausteine finden Sie hier!