Skip to main content

News und Aktuell

Slider Tonality Keramische Paneele Holzbau Fassadenverkleidung Hinterlueftete Fassade Horizontale Verlegung

TONALITY® keramische Paneele

By Alu und Metalle, Fassaden und Außenbereich

Schnell, robust, smart. Die vorgehängte und hinterlüftete Paneele-Fassade von TONALITY®.

Slider Tonality Keramische Paneele Holzbau Fassadenverkleidung Hinterlueftete Fassade Vertikale Verlegung Hoch

Die Fassade für Zimmerer, Fassadenbauer und versierte Do-it-yourselfer.

Eine für den Holzrahmenbau konstruierte Fassade, die hinsichtlich ihrer keramischen Eigenschaften stets überzeugt. Regen, Sturm, Hitze, Kälte – Fassaden von Gebäuden sind über viele Jahre hinweg extremen Belastungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, dass sie diesen über einen langen Zeitraum ohne Qualitätsverlust standhalten. So entsteht kein Wartungsaufwand und Folgekosten werden vermieden.

Ob Neubau oder Sanierung, Einfamilienhaus oder Kindergarten: Die neuartigen Paneele eignen sich für kleine und große Fassadenflächen in verschiedenen Baubereichen. Dazu zählt insbesondere die Holzständerbauweise. Denn die Naturbaustoffe Keramik und Holz bilden in puncto Ökologie und Nachhaltigkeit eine logische Symbiose. Das Fassadensystem kann ohne Zusatzaufwand auf die Holztragkonstruktion befestigt werden. So lassen sich designorientierte Holzhausfassaden mit natürlicher Ausstrahlung errichten, die bei unverändertem Aussehen und gleichbleibenden Material- eigenschaften völlig wartungsfrei und lebenslang witterungsbeständig sind – ein wichtiges Plus gegenüber herkömmlichen Holzbekleidungen. Die Paneele bietet dadurch eine ökologische Alternative zu Fassadenplatten, die beispielsweise aus Faserzement bestehen. Das Naturprodukt Keramik, Made in Germany, fördert das ganzheitliche ökologische Bauen von morgen.

Tonality Keramische Paneele Holzbau Fassadenverkleidung Hinterlueftete Fassade Vertikale Verlegung Modern
Tonality Keramische Paneele Fassadenverkleidung Hinterlueftete Fassade Vertikale Verlegung Modern Keramikfassade

Die Vorteile im Überblick:

Widerstandsfähig und robust

TONALITY® keramische Paneele sind hart im Nehmen. Ob Graffiti, Witterung, thermische Einflüsse, Stöße oder Kratzer, durch das TONALITY®-Verfahren erhalten die keramischen Elemente eine unnachahmliche Hochleistungsoberfläche. Quasi wie geschaffen für den harten Fassadenalltag.

Reines Naturprodukt

100 % Natur. Kein Einsatz von Verbundstoffen, Kunststoffen oder Chemikalien. Die natürlichen Vorteile des Westerwälder Tons sind so überzeugend, dass auf Zusatzstoffe verzichtet werden kann. Gut für Gesundheit und Umwelt.

Für alle Baubereiche geeignet

Die keramischen Platten und die Systemschiene aus Aluminium als vorgehängte hinterlüftete Fassade können in allen konventionellen Bauweisen verbaut werden. Von der Holzständerbauweise bis zur nachhaltigen Massivbauweise kann die Keramikplatte sowohl im privaten Wohnungsbau als auch für größere Flächen im Mehrfamilien-, Kommunal- und Gewerbebau eingesetzt werden.

Einfache und sichere Montage

Die Keramikpaneele und die Systemschiene sind optimal aufeinander abgestimmt. Die werksseitige Vorbiegung kann mit einer handelsüblichen Spitzzange in die gewünschte Endlage gebogen werden. Die Sicherung der Paneele erfolgt durch einen Sicherungsclip im Profil. Integrierte Andruckfedern sorgen für einen zwängungsfreien, aber sicheren Sitz der Paneele.

Permanente Verfügbarkeit

Die in vier modernen Farben erhältlichen Paneele sind mit einer abgestimmten Unterkonstruktion schnell verfügbar.

Lebenslang kein Wartungsaufwand

Die im MCS-Verfahren hergestellte Keramik und eine hochwertige seewasserbeständige Aluminiumlegierung garantieren lebenslange Wartungsfreiheit. Folgekosten werden so zuverlässig vermieden.

Die Paneele sind in 4 Farben erhältlich:

Oberflaeche Dunkelgrau Tonality Keramische Paneele

70025 – Schwarz matt

Oberflaeche Mittegrau Tonality Keramische Paneele

70005 – Dunkelgrau

Oberflaeche Hellgrau Tonality Keramische Paneele

70014 – Mittelgrau

Oberflaeche Weissmatt Tonality Keramische Paneele

70018 – Weiß matt

Paneelgröße: 1250 x 150 mm

Durch ihr Format und ihr geringes Gewicht sind die Paneele neben dem Massivbau auch für den Einsatz im Holzrahmenbau prädestiniert. Sie punkten immer wieder durch ihren lebenslangen Schutz vor Witterungseinflüssen, ihre absolute Wartungsfreiheit und die Verbindung von Design und Ökologie. Die Paneele selbst wird mit glatter Oberfläche produziert.

DOWNLOADS

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von yumpu zu laden.

Inhalt laden

Produktbroschüre
Keramische Paneele

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von yumpu zu laden.

Inhalt laden

Imagebroschüre
TONALITY Keramikfassaden

Ihr Ansprechpartner:

Aleksandar Jankovic, MSc | Tel.: +43 6223 3212 – 404 | a.jankovic@fritsche.eu.com

Slider Akotherm Brandschutzverglasung Brandschutzportal

AKOTHERM + POLFLAM Brandschutzverglasung

By Beiträge Brandschutz, Brandschutz, Fassaden und Außenbereich, Glas

2 starke Partner für Ihre Brandschutzverglasung! Unsere POLFLAM® Brandschutzgläser sind geprüft mit AKOTHERM® Brandschutzportalen. Das Komplettsystem besitzt eine österreichische Zulassung in der Brandschutzklasse EI30.

Akotherm Brandschutzportale Logo

Mit den Brandschutzprofilen AT 740 FR ist es gelungen, aus einem etablierten System eine Konstruktion für höchste Anforderungen zu entwickeln. Dabei sind wirkungsvoller Feuer- und Rauchschutz und eine ansprechende Glas- und Rahmenkonstruktion kein Widerspruch. Neben der Verwendung der Profile aus dem Basis-System und dem entsprechenden Zubehör ist der Verzicht auf Kühlmittel ein starkes Argument für dieses System. Die Verarbeitung ist daher sehr einfach und unterscheidet sich kaum von einer Standardtür bzw. Verglasungswand.

Akotherm Brandschutzportal Brandschutztuer Brandschutzglas
Akotherm Brandschutzportal Brandschutztuer Brandschutzverglasung
Polflam Brandschutzglas Logo

POLFLAM® bietet modernes Brandschutzglas mit universalem Anwendungsspektrum. Dieses Brandschutzglas ist für die Verwendung im Innenbereich wie im Außenbereich von Gebäuden vorgesehen. Es kann in jede Art von Brandschutz-Einbausystemen und in den immer stärker verbreiteten rahmenlosen Systemen eingesetzt werden. POLFLAM® erfüllt die Kriterien für Raumabschluss und Wärmedämmung gemäß EN 1363-1. Es genügt den EU-weit strengsten Brandschutzanforderungen. Für alle Feuerfestigkeitsklassen verfügt es über eine CE-Kennzeichnung.

Technische Daten
Brandschutzklasse Geprüft in EI 30
Türflügel 1284 x 2857 mm
Seitenteile / Festverglasung 1376 x 2990 mm
Oberlichte 2968 x 1376 mm

Ihr Ansprechpartner: Rainer Langthaler
Tel.: +43 6223 3212 – 103 | r.langthaler@fritsche.eu.com

DOWNLOAD

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von yumpu zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von yumpu zu laden.

Inhalt laden

Vielleicht kennen Sie schon …

friFire EU – rahmenlose Brandschutzkonstruktion

Fri Fire EU Rahmenlose Brandschutzkontruktion Brandschutzglas Endlos Ganzglaswände Mit Portal

friFire EU Nurglaswand mit integrierter Brandschutztüre

Weitere Informationen finden Sie hier!

Fenster- und Türsysteme

Schema Aluminium Fenster Aluminiumelemente Portalfenster Aluminiumtuer MB86

Fenster- und Türsystem MB-86
ST | SI | AERO

Die Fenster- und Türserie MB-86 wurde entwickelt, um die zunehmend höheren gesetzlichen Auflagen und die Nachfrage nach energiesparenderen Konstruktionen bei neuen Fenstern und Türen zu erfüllen. Sie ist in den Varianten ST, SI und AERO verfügbar. Außerdem weisen die Profile eine außergewöhnlich hohe Steifigkeit auf, die größere und schwerere Fenster ermöglicht.

TECHNISCHE DATEN Fenster MB-86 Tür MB-86
Rahmentiefe 77 mm 77 mm
Flügeltiefe 86 mm 77 mm
Verglasungsstärke Rahmen: 13,5 – 61,5 mm
Flügel: 21 – 70,5 mm
Rahmen: 13,5 – 61,5 mm
Wärmedämmung MB-86 SI Uf ab 0,92 W/(m²K)
MB-86 AERO Uf ab 0,57 W/(m²K)
MB-86 SI Uf ab 1,76 W/(m²K)
MB-86 AERO Uf ab 1,22 W/(m²K)

Zum Thema

Ansprechpartner

Herr Ing. Harald Dygruber
Gewerbepark 3
5102 Anthering
Tel.: +43 6223 3212 – 208
Fax.: +43 6223 3212 – 299