News und Aktuell

Slider Railing Glasgeländer Nurglas Absturzsicherung Kaufen Salzburg Preis Modern Aussenanwendung Design

Wenn Glas auf Holz trifft

By | Glas, Startseite | No Comments

Moderne und Tradition vereint!

Holz, einer der ältesten Baustoffe der Welt, trifft auf Glas, den Werkstoff der Neuzeit schlechthin!

Grundsätzlich könnten die zwei Materialien nicht gegensätzlicher sein: Der warme natürliche Rohstoff Holz trifft auf den vermeintlich kühlen und modernen Baustoff Glas. Diese Gegensätzlichkeit harmoniert jedoch außerordenlich gut. Zwei sehr gute Beispiele dafür sind diese beiden Objekte. Bei beiden Gebäuden wird die Holzfassade durch den Einsatz von Glas perfekt ergänzt. Glas passt immer – es muss nicht immer nur die Kombinaton mit hartem Stahlbeton sein. Unsere Experten beraten Sie gerne zu den unterschiedlichen Glasarten, Aufbauten, Dicken und Einsatzzwecken.

Glasgeländer Nurglas Absturzsicherung Kaufen Salzburg Preis Modern

Einfamilienhaus in Tirol:
Glasgeländer und Horizontalverglasung aus VSG-TVG

Glasgeländer Nurglas Absturzsicherung Kaufen Salzburg Preis Modern Aussenanwendung
h
h

Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik in St. Johann/Pg
Glasgeländer aus VSG-TVG

Brandschutzglas mit geprüftem Portal

By | Glas | No Comments

Ab sofort ist das POLFLAM Brandschutzglas mit österreichischen Prüfzeugnis für Aluminiumportal ALUPROF MB-78EI erhältlich.

POLFLAM® bietet modernes Brandschutzglas mit universalem Anwendungsspektrum. Dieses Brandschutzglas ist für die Verwendung im Innenbereich wie im Außenbereich von Gebäuden vorgesehen. Es kann in jede Art von Brandschutz-Einbausystemen und in den immer stärker verbreiteten rahmenlosen Systemen eingesetzt werden.

POLFLAM® erfüllt die Kriterien für Raumabschluss und Wärmedämmung gemäß EN 1363-1. Es genügt den EU-weit strengsten Brandschutzanforderungen. Für alle Feuerfestigkeitsklassen verfügt es über eine CE-Kennzeichnung.

Geprüfte Maße für ALUPROF MB-78 EI

EI30 Maße in mm
Tür 1-flg. Mono 1258 × 2358 (1171 × 2675)
Tür 1-flg. Iso 1258 × 2358
Tür 2-flg. Mono 1171 × 2675
Festverglasung Mono 2200 × 4200 (2547 × 1468 / 2316 × 1614)
Festverglasung Iso 1364 × 2456 (1405 × 1356)
EI60 Maße in mm
Tür 1-flg. Mono 1210 × 2866
Tür 2-flg. Mono 1118 × 2300 (962 × 2866)
Tür 2-flg. Iso 870 × 2358
Festverglasung Mono 2200 × 4200 (2856 × 1436)
Festverglasung Iso 1500 × 3000 (1656 × 429)
EI90 Maße in mm
Tür 1-flg. Mono 1258 × 2358 (1171 × 2675)
Tür 2-flg. Mono 1171 × 2675
Festverglasung Iso 1364 × 2456 (1405 × 1356)

Technische Daten

EI30 EI60 EI90 EI120 EI180
Stärke (mm) 20 25 32 35 55
Gewicht (kg/m²) 38 45 52 57 83
Lichtdurchlässigkeit (τλ %) 87,6 87,1 85,8 85,5 85,3
Schalldämmung Rw (dB) 40 42 44 45 45
Sicherheitsklasse 1(B)1
Brandverhalten Klasse A1
Einsatztemperaturbereich -40 °C/+50 °C
Gebogene Ausführung möglich ja

Download Flyer

Brandschutzglas Kaufen Technische Daten Brandschutzprüfung Brandschutzportal Feuersicherheit Feuerschutzfenster Feuerschutztür

Großes Brandschutzsortiment

By | Glas | No Comments

Mit unserem großen Brandschutzsortiment können wir Ihnen immer das für Ihren Einsatzzweck optimale Glas anbieten.

Brandschutzglas Kaufen Technische Daten Brandschutzprüfung Brandschutzportal Feuersicherheit Feuerschutzfenster Feuerschutztür
  • E30, E60, E90, EW30, EW60, EW90, EI30, EI60, EI90, EI120
  • 2-fach und 3-fach Isoliergläser
  • horizontal (Überkopfbereich)
  • begehbar
  • Nurglasstoß
  • Brandschutzportale
  • Übergrößen bis 2300 x 3800 mm mit CE-Kennzeichnung
  • Rauchschürzen
  • RAICO-Fassadensystem
  • Brandüberschlag (französischer Balkon)
  • Brandschutz-Bauplatten
  • Vorlegeband, Klötzchen etc.

Brandschutzklassen

Brandschutzklasse E Raumabschluss

E (G,R) = Raumabschluss

Rauch- und flammendichter Raumabschluss.

  • Pyroclear
  • Promaglas
  • Fireswiss
  • Pyran
  • Pyroswiss
Brandschutzklasse Ew Wärmestrahlung

EW = Wärmestrahlung

Rauchabschluss mit reduzierter Hitzestrahlung (<15kW/m²).

  • Pyrodur
  • Promaglas
  • Swissflam Lite
  • Fireswiss Foam
  • Contraflam Lite
  • Vetroflam
Brandschutzklasse Ei Isolation

EI (F,T) = Isolation

Rauchabschluss und Isolation gegen Hitzestrahlung (mittlere <140ºC und max. 180ºC).

  • Pyrostop
  • Arnoldfire
  • Contraflam
  • Fireswiss Foam
  • Pyranova
  • Promaglas
  • Swissflam
  • Polflam

Zulassung für sämtliche große Systemhäuser!

Voestalpine Brandschutzverglasung
Wicona Brandschutzverglasung
Schüco Brandschutzverglasung
Sapa Brandschutzverglasung
Reynaers Brandschutzverglasung
Raico Brandschutzverglasung
Jansen Brandschutzverglasung
Hueck+richter Brandschutzverglasung
Heroal Brandschutzverglasung
Forster Brandschutzverglasung
Slider FriFire Rahmenloses Branschutzglas

fri-fire – Rahmenloses Brandschutzsystem

By | Glas, Startseite | No Comments

fri-fire SG – die neue rahmenlose Brandschutzkonstruktion ist in den Brandschutzklassen EI30 und EI90 erhältlich.

Das innovative, rahmenlose Brandschutzglas fri-fire SG überzeugt durch seine unkomplizierte Montage: in vorgegebenen Abständen werden einfach Edelstahlklemmen verschraubt, in denen das Brandschutzglas sicher eingeklemmt wird.

Das Brandschutzglas fri-fire SG gibt es je nach Bedarf in den Brandschutzklassen EI30 und EI90. Die möglichen Glasmaße reichen bis zu 2200 × 4200 mm, abhängig von der Brandschutzklasse beziehungsweise vom Scheibenaufbau.

Folgende Varianten von fri-fire SG EI30 mit integrierter Brandschutztür (Aluminiumrahmen) sind erhältlich:

  • 1-flügelige Tür
  • 1-flügelige Tür mit Oberlicht
  • 2-flügelige Tür
  • 2-flügelige Tür mit Oberlicht

Floatglas

Die Floatglasherstellung ist ein endlos-kontinuierlicher Prozess. Die gereinigte, bei 1.100 °C teigig-flüssige Glasschmelze wird fortlaufend von einer Seite in ein längliches Bad aus flüssigem Zinn geleitet, auf welchem das etwa zwei Drittel leichtere Glas schwimmt (engl. to float) und sich wie ein Ölfilm gleichmäßig ausbreitet. Durch die Oberflächenspannung des Zinns und des flüssigen Glases bilden sich sehr glatte Oberflächen. Das am kühleren Ende des Bades erstarrte, noch ca. 600 °C warme Glas wird fortlaufend herausgezogen und durchläuft einen Kühlofen, in welchem es spannungsfrei heruntergekühlt wird. Nach einer optischen Qualitätskontrolle wird das Glas geschnitten. Es ist nun das Grundprodukt zur Weiterverarbeitung zu ESG, TVG, VSG, ISO usw.

Färbige Gläser entstehen vor allem durch Zusatz von Schwermetalloxidspuren. Da Glas bei seiner Herstellung aus einer Schmelze unterschiedlicher Stoffe entsteht, sind organische Farben selten zum Anfärben von Gläsern geeignet: Sie würden sich bei diesen Temperaturen zersetzen. Sehr viel häufiger verwendet man – möglichst anorganische – Komplexfarbstoffe wie z.B. Kobaltoxid für blau oder Eisenoxid für grün.

Floatglas extraweiß ist ein speziell entfärbtes Floatglas mit einem sehr niedrigen Eisenoxidanteil. Diese Eigenschaft verleiht dem Glas einen höheren Lichttransmissionsgrad und eine geringere Eigenfärbung als bei normal-klarem Floatglas. Für die Entfärbung der Gläser werden vor allem Metalloxide verwendet. Grundsätzlich verwendet man zur Beseitigung von Farbstichen die komplementäre Farbe.

» Mögliche Bearbeitungen der Gläser finden Sie unter Glasbearbeitungen!

Zum Thema

Ansprechpartner

Herr Jürgen Walter
Tel.: +43 6223 3212 – 102
Fax.: +43 6223 3212 – 199

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig.

Auf dieser Website werden Cookies verwendet um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, Funktionen für Soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Informationen dazu finden Sie unter Datenschutz.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

COOKIE EINSTELLUNGEN

Einstellungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    EINVERSTANDEN
    Alle Cookies, wie Tracking- und Analyse-Cookies, werden akzeptiert. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: %%privacy_title%%.
  • Nur technische Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies, z.b. für die Darstellung der Inhalte oder Cookie Consent werden akzeptiert.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz.

Zurück

Glas Fritsche